Bestellvorgang patentierte Schlüssel

Patentierte Schlüssel
 
Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie einen gesicherten ( patentierten ) Schlüssel haben, kommen Sie im Geschäft vorbei, ich kann es ihnen sagen
Bei Mietobjekten ist eine Nachschlüsselbestellung nur via Verwaltung oder Eigentümer möglich
Bei Eigentumswohnungen mit Verwaltung ist in der Regel die Verwaltung berechtigt die Nachschlüssel zu bestellen
Es nützt überhaupt nichts, wenn Sie mit irgendeiner Vollmacht der Verwaltung/ Eigentümer kommen, das geht nicht
 
Bestellvorgehen bei gesicherten Schlüsseln für Eigentümer:
 
Sie bringen mir den Sicherheits-Schein ( oder die Sicherheitskarte im Kreditkartenformat ) inklusive Schlüssel der betreffenden Firma ( Kaba, Keso, First oder SEA ) ins Geschäft
Sollte der Sicherheits-Schein aus irgendwelchen Gründen nicht vorhanden sein, brauche ich unbedingt eine Kopie des Kaufvertrages mit der ersten Seite ( Resp. diejenige  Seite, auf der die Adresse des Objektes ersichtlich ist ) sowie die Seite mit den amtlich beglaubigten Stempeln und den Unterschriften des Notars und Käufers 
 
Die Firma SEA verlangt sogar einen Grundbuchauszug, der nicht älter als 1/2 Jahr alt sein darf
Bei der Bestellung mit der Kaufvertragsversion kann ich einen neuen SicherheitsSchein auf Ihren Namen ausstellen lassen
Bei der Firma Kaba kostet dieser neuerdings Fr.70.- ( Stand September 2016 ) Bei der Firma SEA ist der erste noch gratis, bei Verlust wird ein Betrag von Fr. 25.- verrechnet ( Stand September 2016 ) Preisänderungen seitens der Schlüsselfirmen müssen wohl hingenommen werden, dies kann ich nicht beeinflussen
 
 
 
Bestellung mit Sicherheits-Schein
Im Geschäft füllen wir zusammen ein Bestellformular aus, welches Sie unterschreiben müssen
Danach können Sie Ihren Schlüssel wieder mitnehmen
Die Firma Kaba und SEA arbeiten seit einiger Zeit mit Sicherheits-Scheinen in Kreditkartenform
Sollten Sie schon im Besitz einer solchen Karte sein, kommen Sie mit dieser ins Geschäft, ich kann mich bei der betreffenden Firma via Internet einloggen und eine Nachbestellung auslösen. 
Innerhalb weniger Arbeitstage können Sie die Nachbestellung abholen oder auf Wunsch rufe ich Sie an
 
Patentierte Schlüssel sind jedoch wesentlich teurer als gewöhnliche Schlüsselkopien
 
Vorteile der patentierten Schlüssel:
- Mehr Sicherheit durch Kopierschutz
- Schliessanlagen sind nur mit Schliessplan und patentierten Schlüsseln möglich
- Nur unterschriftsberechtigte Personen können Schlüssel bestellen
 
Nachteile der patentierten Schlüssel:
- Komplizierteres Vorgehen
- Preis
- Sie können den Schlüssel nicht sofort mitnehmen
 
Ich behalte mir das Recht vor, wenn ich nicht sicher bin ( oder es nicht ersichtlich ist ) ob ein Patentschutz auf dem Schlüssel ist, dies bei der jeweiligen Firma abzuklären
Besten Dank für Ihr Verständnis
H. Eichenberger