Prospekte

Eine Prospekt-Gestaltung ist schon ein

bisschen anspruchsvoller und zeitaufwändig

 

Man muss sich am Anfang schon ziemlich genau überlegen

welche Bilder und Texte auf welcher Seite

platziert werden müssen, damit sich nach dem

Binden / Heften alles wunschgemäss auf den

richtigen Seiten und am richtigen Ort befinden

Die Blätter müssen natürlich

beidseitig gedruckt werden

Somit ist ein Doppelblatt z.B die linke Seite

die Seite 1 und die rechte Seite die Seite 7

und auf der Rückseite die linke Seite die

Seite 2 und auf der rechten Seite die Seite 8

 

Es ist vergleichbar mit einer Zeitung / Zeitschrift

Die Innenseite der Aussenseite ( Tittelblatt / Deckblatt )

muss dann mit der Fortsetzung auf  Seite 2

übereinstimmen und die zweitletzte Seite

muss mit der Innenseite des Deckblattes

der hinteren Aussenseite übereinstimmen

 

Kompliziert?

Ja, finde ich auch

und es ist es auch!

 

Es braucht ein ziemlich gutes Vorstellungsvermögen

und Sie sollten ungefähr wissen, wieviele

Seiten Ihr Prospekt benötigt

Nehmen Sie einmal einer simplen Zeitung

die Bostiche weg und nehmen Sie dann

die Doppelseiten genauer "unter die Lupe"

Dann sind Sie links z.B. auf der Seite 1

und rechts z.B. auf der Seite 12

Alles klar?

Ich hatte auch so meine Probleme mit der ersten Gestaltung eines Prospektes..

Beispiel

Rechte Seite:

Deckblatt aussen

Linke Seite:

Letze Seite aussen

Rechte Seite:

Seite 2

Linke Seite:

Deckblatt innen und somit Seite 1

Rechte Seite:

Seite 3

Linke Seite:

Seite 7

Rechte Seite:

Seite 4

Linke Seite:

Seite 8